top of page

Immobilien in Bulgarien kaufen. Wie geht das?

Aktualisiert: 5. Nov. 2023


Bulgarien ist seit langen Jahren Mitglied der Europäischen Union. Es bestehen Gesetze, die Ihnen absolute Rechtssicherheit bei dem Kauf einer Immobilie gewährleisten. Auch in Bulgarien erfolgt bei jedem Kauf eine „Notarielle Beurkundung." Das bedeutet, dass Sie nach einem Kauf als Eigentümer in ein Register eingetragen werden - ähnlich zu unserem Grundbuch in Deutschland.

Es gibt allerdings (wie in jedem Land) einige Punkte zu beachten, die wir aber alle für unsere Kunden im Vorfeld eines Kaufvertrages prüfen. Die Nebenkosten für Notar, Grunderwerbsteuer,

Dolmetscher und Eintragungsgebühren im Grundbuch und bei Behörden liegen bei rund 4.5-5% des Kaufpreiseises. Wichtig: In Bulgarien ist es Gesetz, dass am Tag der Beurkundung der Kauf-

preis auf das Konto des Verkäufers überwiesen wird und dort auch eingeht. Aber wir regeln das alles mit Ihnen zusammen.


Unsere Anwälte prüfen, ob noch Belastungen im Grundbuch vorhanden sind, Wohnrechte bestehen, die Baugenehmigung für das Gebäude vorliegt uvm. Zu einer Beurkundung ist es zwingend erforderlich eine oder einen zugelassenen Dolmetscher/in heranzuziehen. Ein Kaufvertrag ist auch in Bulgarien nur dann rechtlich gültig, wenn Sie als Käufer den Vertrag

genau verstanden haben.


Weiterhin empfehlen wir immer eine Besichtigung, bevor Sie einen Vertrag unterschreiben. Wir sind seit 1996 in Hamburg und seit 2016 in Bulgarien im Immobilienmarkt tätig. Nicht nur als reine Makler sondern auch in der Projektentwicklung von Neubauten, Planung von Senioren- und Hotelanlagen. Diverse Objekte, die uns zur Vermarktung angeboten werden, lehnen wir ab, wenn wir Fehler entdecken.


Es gibt zB Apartmentanlagen, die im Sommer gut funktionieren aber nach der Saison werden die Fahrstühle abgestellt. Ärgerlich wenn Sie dann mehrere Monate im Jahr Treppen steigen müssen. Wir erstellen von jedem Objekt eigene Wohnflächenberechnungen, da diese häufig nicht mehr vorliegen. In Bulgarien wird die Fläche auch anders gemesssen als in Deutschland. Balkone werden zB komplett mit eingerechnet. Das ist auch kein Betrug - es ist nur ein anderes System, dass man kennen sollte.


Wir stehen unseren Kunden in all diesen Fragen zur Verfügung und begleiten Sie vom ersten Schritt über den Notartermin und die Übergabe. Selbstverständlich sidn wir auch danach für Sie da. Wir leben vor Ort, genießen jeden Tag und sind schnell bei Ihnen.


Demnächst erscheint auch noch unser Buch zum „Immobilienkauf in Bulgarien."


Sprechen Sie uns also gern an - wir sind nur eine Email entfernt. Klicken Sie einfach auf das Kontakt Feld.



#Immobilien in Bulgarien#Deutsche Makler in Bulgarien #Wohnung Haus Bulgarien

111 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


Tipp: Nicht alle Apartments in Bulgarien haben eine endgültige Genehmigung (Act. 16). Nicht jedes Grundstück kann bebaut werden.

Wir vermittel ausschließlich Objekte, die unser Anwalt geprüft hat.

bottom of page